Presse Archiv

Philipp Kattlun ist „Übungsleiter des Jahres 2019“ 

 

Wir freuen uns sehr darüber, dass der TSV Rotweiss Niebüll e.V. am 29. Oktober 2020 Philipp Kattlun als „Übungsleiter des Jahres 2019“ auszeichnete.  

Neben seiner Funktion als stellvertretender Vorstandsvorsitzender des TSN Taekwondo und Selbstverteidigung Nord e.V. obliegt Philipp seit dem Jahre 2018 die Gesamtleitung für den Trainingsbetrieb der Taekwondo-Sportler in Niebüll. Des Weiteren hat er  durch fachspezifische Fortbildungen, wie beispielsweise der Übungsleiter C Lizenz des DOSB und regelmäßigen Wochenend-Lehrgängen für seine Schüler 

dazu beigetragen, dass sich die Qualität des Trainings stetig weiter verbessert. Wir gratulieren ihm ganz herzlich!



Bestanden! 


Am 22. Februar 2020 fand unsere Anfängerprüfung in Niebüll statt. Wir gratulieren unseren Schülern und freuen uns bereits darauf ihren weiteren Weg zu begleiten! 




TAEKWONDO TURNIER

Ein langes Turnierwochenende ist jetzt zu Ende. Knapp 30 Teilnehmer und halb so viele Punkt- und Kampfrichter haben wirklich alles gegeben und für ein super Taewon-Do - Fest gesorgt.
Allen beteiligten ein riesen Dankeschön!

Die Sieger im Überblick:

Schüler A: Milan Homrighausen (Leck UF)
Schüler B: Jenne Borcherding (Galmsbüller SG)
Juniorinnen A: Milena Nevermann (Leck UF)
Junioren A: Niklas Klingelbiel (RW-Niebüll)
Juniorinnen B: Rayan Schulrath (Leck UF)
Herren A: Flemming Brauns (RW-Niebüll)
Herren B: Preben Hundebøl (Süderlügum UF)

Meiste Wertungspunkte:  Milan Homrighausen (Leck UF)

Sieger Teamwertung: Leck UF




Inklusion braucht Aktion

Jeder Taekwondo Sportler des TSN verpflichtet sich dabei mitzuhelfen diese Welt ein kleines Stück besser zu machen, egal ob es darum geht anderen beizustehen oder ihnen dabei zu helfen sich selbst zu verteidigen. Im Rahmen der „Inklusion braucht Aktion-Tour“ waren wir beim Flugtag für Menschen mit Behinderung in Leck unterwegs. 

Fotos by awesome arts photography





Das Amboss Rennen war ein voller Erfolg ! 

Am 31.08.2019 traten unsere Helden für den TSN beim alljährlichen Amboss-Rennen an, es war eine besondere Erfahrung ein weiteres Mal an seine Grenzen zu gehen und den Teamgeist, im Angesicht eines scheinbar unüberwindlichen Hindernisses zu spüren. 

!!! Die neuen Meister !!!

 

Am 17.08.2019 haben Luigi Morabito, Linda Petersen und Antonia Ertzinger ihre Taekwondo-Meisterprüfung abgelegt und bestanden. Der TSN ist unglaublich stolz, sie im Kreis der Meister aufzunehmen und gratuliert ihnen ganz herzlich!

 

v.l.n.r Flemming Brauns (Trainer), Antonia Ertzinger,

Luigi Morabito, Linda Petersen und Philipp Kattlun (Trainer)







Kampfturnier des TSN 19.10-20.10

 

Datum:

Samstag den 19. Oktober bis Sonntag den 20. Oktober 2019

 

Veranstalter / Ausrichter:

Taekwon-Do und Selbstverteidigung Nord e.V.

Galmsbüller Sportgemeinschaft 2016 e.V. (Abteilung Taekwon-Do)

 

Verantwortlich / Sportliche Leitung: Kay Schmidt, Philipp Kattlun

 

Ort:

Landjugendheim Neugalmsbüll Am Schulplatz 1

25899 Galmsbüll

 

 

 

 

 

      

Jährliche Generalversammlung des TSN

 
Am 06.04.2019 fand die erste Generalversammlung unseres Vereins statt. 
Wir setzten unsere anwesenden Mitglieder über den Verein und anstehende Pläne in Kenntnis.